Rufablauf

 

Das CareCall pro-Rufsystem ermöglicht es den Bewohnern / Patienten mit dem Pflegepersonal zu kommunizieren.

Auch das Pflegepersonal bzw. die Ärzte können über die Kommunikationsfunktionen des CareCall-Rufsystems untereinander Kontakt aufbauen oder Rufe absetzen.

Rufe können folgendermaßen ausgelöst werden:

  • über die Ruftaste der CareCall-Endgeräte

 

  • über einen angeschlossenen Birn-Taster

 

  • über einen externen Ruf-Taster

 

  • über einen optionalen Funksender

 

  • über einen optionalen DIAG-Adapter



 
 
Abhängig von der Systemkonfiguration und gesetzten Anwesenheiten wird ein ausgelöster Ruf dem Pflegepersonal nachgesandt, an einer Stations-Abfrage angezeigt oder an periphere Anlagen (z.B. CareCall pro Server, PSA, Cordless Systeme, etc.) weitergeleitet.

Im Display der CareCall Endgeräte wird der Rufort, die Rufart und ggf. die Telefonnummer angezeigt sowie ein Tonsignal ausgelöst.